Food

Gesunder Schoko-Erdnuss-Kuchen

Guten Morgen allerseits,

Gestern habe ich diesen traumhaften, gesunden Protein-Erdnuss-Kuchen gebacken und er ist wirklich sooo lecker geworden! Total weich, flaumig und schokoladig!

Ihr braucht dafür folgende Zutaten:

  • 3 Eier
  • 3 große TL Erdnussbutter
  • 2 TL Xucker light

Ihr vermischt alles zu einer schaumigen Masse. Anschließend vermischt ihr separat:

  • 50g Schoko Whey
  • 30g Kokosmehl
  • eine Messerspitze Backpulver
  • 2 TL geriebene Mandeln
  • etwas Backkakao oder Schoko Flavour Drops
  • einen Schuss Milch, Wasser

Nun leert ihr die zähe Eier-Erdnussmasse zu den trockenen Zutaten dazu und verrührt alles zu einem Teig. In eine flache Form gießen und bei 180 Grad Umluft ca. 20-25 Minuten backen.

Das Whey und die Protein-Erdnussbutter habe ich von http://www.gymqueen.de – ich kann euch die Produkte aus dem gesamtem Shop wirklich nur empfehlen! Mit meinem Code “Gerid10” bekommt ihr auch Rabatte ab 44 Euro Warenkorb 🙂 (Anzeige)

Habt noch einen schönen Tag und viel Spaß beim Nachbacken,

eure Gerid

Previous Post Next Post

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Pauline Mai 1, 2016 at 11:20 am

    Hey Gerid 🙂
    Ich habe dich in meinem Post zu meinen Liebsten Instagram Accounts erwähnt 🙂 würde mich freuen wenn du mal vorbei schaust :*
    https://summerliness.wordpress.com/2016/04/28/meine-lieblings-instagram-accounts/
    LG Pauline <3

    • Reply Gerid Rux Mai 5, 2016 at 2:16 pm

      Oooh gerade gesehen – was für eine Ehre mit so vielen anderen tollen Accounts verglichen zu werden :D!!
      Vielen Dank <3

  • Reply Isa August 15, 2016 at 5:19 pm

    Das klingt ja so lecker! Probiere ich auf jeden Fall mal aus 😍 Hast du zufällig die Nährwerte von einer Portion? 🙂

    • Reply Gerid Rux August 16, 2016 at 10:41 am

      Nein, aber du kannst es dir ganz leicht selbst ausrechnen mit den Zutaten- und Mengenangaben :)!

    Schreibe einen Kommentar zu Isa Cancel Reply

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.